Bilinguale Spielgruppe

Viele Kinder wachsen heute in gemischt nationalen Familien auf. Hier bei uns in Japan sind das natürlich auch japanisch-deutsche Paare. Kinder lernen in ihrem Umfeld Japanisch, aber zu Hause auch Deutsch. Manchmal fehlt es dann an Gelegenheiten außerhalb der Wohnung Deutsch zu hören und zu sprechen.

Einmal im Monat treffen wir uns deshalb zur bilingualen Spielgruppe. Als deutschsprachige Gemeinde möchten wir den Spracherwerb und die Sprachpraxis der Kinder im Deutschen begleiten und unterstützen.

Wir spielen mit den Kindern, singen manchmal Lieder und hören eine biblische Geschichte. Die Kinder werden so sprachlich „geduscht“!

Eine Zugehörigkeit zum Christentum oder zur Gemeinde ist keine Voraussetzung. 

Jede und jeder ist willkommen! 

Und während die Kinder miteinander spielen, können sich Eltern über die ganz gewöhnlichen und täglichen Herausforderungen eines Lebens mit Kindern austauschen.

Mindestens ein Mal im Jahr fahren wir gemeinsam ein Wochenende zur Familienfreizeit!

Den nächsten Termin gibt es unter pfarramt(at)kreuzkirche-toyko.jp oder auf der Startseite unter „Unsere nächsten Termine“!

Wir freuen uns, Dich und Deine Kinder kennen zu lernen!


	
%d Bloggern gefällt das: