Themen und Projekte

Grosse und kleine Themen beschäftigen uns, und wir beschäftigen uns mit ihnen. Manche Themen sind Dauerbrenner, andere Eintagsfliegen. Letztere werden Sie eher unter der Rubrik "Aktuell" finden.

Auch der Gemeindebrief gibt immer ein Bild von dem, was die Gemeinde gerade umtreibt.

Das Kirchenjahr beginnt im Advent, und bei uns mit dem Adventsbasar.

Weihnachten und Ostern sind verbunden mit vielen ökumenischen Veranstaltungen.

Im Mai feiern wir mit unseren Jugendlichen die Konfirmation.

Im Sommer heisst es Abschied nehmen von Familien, die das Land wieder verlassen - ob nun zurück nach Deutschland, oder zur nächsten Aufgabe irgendwo in der Welt.
Und im September begrüssen wir die Neuangekommenen. Wir freuen uns, wenn sie sich in unserer Gemeinde wohlfühlen - und sind auf ihre Mitarbeit angewiesen, damit das Gemeindeleben weitergehen kann.

Pagode im Pfarrgarten

Seit dem 11. März 2011 ist vieles nicht mehr wie es vorher war. Sehr plötzlich haben uns etliche Mitglieder und Familien verlassen, und die Gemeinde ist kleiner geworden. Wie wir unter den veränderten Umständen unser Leben hier in Japan einrichten können, und wie wir denen helfen können, denen es sehr viel schlechter ergangen ist als uns, beschäftigt uns sehr.



 Aufbauhilfe für die Opfer der Tsunami- und Erdbebenkatastrophe in Iwate




 Diakonieprojekte, für die wir regelmässig Spenden sammeln



Musik in der Kreuzkirche
 Musik in der Kreuzkirche,
  Auftritte von durchreisenden Künstlern,  Matineekonzerte und vieles mehr...


Ökumene

 Ökumene





 Das Orgelprojekt






Baustellen
 Das Bauprojekt - Massnahmen zur Erdbebensicherheit - konnte im Jahr 2011 abgeschlossen werden.

 

Zuletzt geändert am 12.02.2017